Reverse Mentoring auf LinkedIn geht weiter!

April 30, 2021

Reverse mentoring

Im Mai haben wir die Reverse Mentoring Initiative gestartet, um neue Impulse für die Arbeitswelt zu schaffen und den Austausch zwischen Alt und Jung zu stärken. Dafür konnten wir sieben herausragende Führungskräfte als Mentees gewinnen, die offen für wertvolle Tipps von Studierenden und Berufseinsteiger:innen sind. Auf LinkedIn hattet ihr die Möglichkeit, euch mit dem Hashtag #OpenToMentor als Mentor:innen für diese Mentees zu bewerben.

Die sieben Mentees waren nur der Anfang

Die Bewerbungsphase für das LinkedIn Reverse Mentoring mit den sieben Führungskräften ist nun beendet und die ersten Mentoring Sessions finden statt. Wir möchten uns bei allen bedanken, die sich als Mentor:innen für unsere Mentees beworben haben. Wir sind völlig überwältigt von euren kreativen Videos und Texten, die ihr so zahlreich auf LinkedIn gepostet habt. Wir sind stolz darauf, mit LinkedIn die Plattform für solch eine Initiative bieten zu können. Und wir haben gesehen, wie groß der Bedarf an Austausch zwischen Berufseinsteiger:innen und Führungskräften ist.

Jetzt geht es erst richtig los!

Die gute Nachricht: es geht weiter – ihr könnt immer noch Teil von Reverse Mentoring sein! Die Initiative ist nicht auf die sieben Mentees beschränkt, sondern alle LinkedIn Mitglieder können mitmachen und sich vernetzen.

Wie funktioniert’s?

Für Berufsstarter:innen:
Du bist jung und voller Ideen? Du stehst noch am Anfang deines Berufslebens und möchtest dein Netzwerk um spannende Kontakte erweitern? Dann sei auch du Teil von #ReverseMentoring. Dafür musst du lediglich auf LinkedIn einen Beitrag mit dem Hashtag #OpenToMentor (für Berufsstarter:innen) teilen.

Für Berufserfahrene:

Du bist offen für neue Ideen und frische Perspektiven? Dann poste jetzt auf LinkedIn einen Beitrag mit dem Hashtag #OpenForMentoring (für Berufserfahrene). Lass deiner Kreativität dabei freien Lauf![1]  Hier gibt es ein paar Vorlagen, die du nutzen kannst:

#OpenToMentor

#OpenForMentoring

Oder du gehst aktiv auf die Suche nach Mentoring-Partner:innen, indem du über die Suchleiste nach  bereits geposteten Beiträgen suchst, die mit #OpenForMentoring oder #OpenToMentor vertaggt sind. Gib einfach den jeweiligen Hashtag ein, scrolle durch die Gesuche und kontaktiere bei Interesse deine:n potenzielle:n Reverse-Mentoring-Partner:in.

Übrigens:

Je diverser dein Netzwerk, desto wahrscheinlicher findest du eine:n geeignete:n Partner:in für das Reverse Mentoring. Nutze deshalb deine Kontakte, vernetze dich mit interessanten Leuten und gehe direkt in den Austausch.

Sei Teil der Initiative und helfe uns, mit neuen Impulsen die Arbeitswelt von Morgen mitzugestalten!